Aktionen im Juli

 

 

 

Die lang vermisste Sonne strahlt vom blauen Himmel und Sie spüren die prickelnde Wärme auf Ihrer Haut: Endlich können Sie Ihren Urlaub daheim genießen oder sind bereits am paradiesischen Zielort angekommen. Schnell kommen Sie mit Klimaanlagen in Kontakt, welche in Geschäften und im Hotel leicht für eine Erkältung sorgen können. 
 

 

 

Um die Beschwerden zu lindern, ist Ihre Reiseapotheke ebenso unabdingbar wie bei Wanderungen in der Natur. Schnell ist eine Blase gelaufen oder ein Steinchen im Schuh sorgt für kleine Verletzungen.  Gehen Sie im Sommer häufig ins Freibad oder laufen Sie gerne barfuß, erhöht sich zudem die Wahrscheinlichkeit, sich mit einem Nagelpilz anzustecken. Tragen Sie also immer Ihre Reiseapotheke mit sich und schützen Sie sich vor Unannehmlichkeiten. Ihre Apotheke berät Sie gerne. 

Für gute Laune trotz Schnupfen sorgen ja bekanntlich tolle Aktivitäten. Damit Sie Ihren Urlaub zu einem unvergesslichen Erlebnis machen, verlosen wir 6 Resieführer von Dumont und BAEDECKER 
Mitmachen und gewinnen!


 

Unsere Tipps für den Sommer

 
3, 2, 1, Urlaubszeit

3, 2, 1, Urlaubszeit
Die Reise kann beginnen

Jetzt im Juli starten für viele die lang ersehnten Ferien. Einige machen sich in wenigen Tagen auf den Weg, andere müssen noch ein paar Wochen warten. Wichtig ist eine gute Vorbereitung.   mehr

 

Ich packe meinen Koffer und nehme mit … meine Reiseapotheke

Ich packe meinen Koffer und nehme … meine Reiseapotheke

In den Sommermonaten sind die meisten Menschen in Deutschland besonders reisefreudig. Denken Sie beim Kofferpacken auf jeden Fall an eine Reiseapotheke.   mehr

 

Vitamine für die Sommerhaut

Vitamine für die Sommerhaut

Die Ernährung beeinflusst unseren ganzen Körper – auch unsere Haut. Das kann Ihnen vor allem jetzt im Sommer zugutekommen. Denn bestimmte Vitamine machen Ihre Haut widerstandsfähiger gegenüber UV-Strahlung.   mehr

 

Warzen und Pilze: Gängige Begleiter im Sommer?

Warzen und Pilze:
Gängige Begleiter im Sommer?

Bei warmen Temperaturen zeigen wir Fuß – barfuß oder in Sandalen. Leider stecken wir uns dann auch häufig mit Viren und Pilzen an. Mit ein paar Regeln lässt sich das meistens vermeiden.   mehr